Social Icons


twitterfacebookgoogle plus email

Featured Posts

Julia Schrenk on the way to Dakar!

Das Africa Eco Race - die ultimative Herausforderung!

Julias Heldenreise - eine wahre Geschichte!

She is invincible: pure Elite!

"Queen" Julia in Action!

Finaly - she did it!

Reini Sampl - Gruppe B Rally-Legenden 2014!

Reini Sampl - geht nicht, gibt's nicht!

Montag, 24. August 2015

Weiz is done - der Rest wartet schon

Rallyetage in Weiz



Am 06. und 07. August haben es die Rallyecracks in Weiz wieder einmal richtig krachen lassen. Und mitten drin statt nur dabei: Reini Sampl, der nicht nur einen Hang zu Topspeed hat, sondern auch ein extrem sympatischer Rennfahrer ist...



Gleich nach der Rallye hat die Redaktion eine Mail von Reini erreicht, die wir einfach mal mit paste&cpoy hier reinschmeissen und mit Bildern von der Rally ausstatten ;-)

"So wieder daheim von der Rallye Weiz. Erstmal Danke an Dani für die Top Ansage und meinem Team "Pati und Pati" die den TTS immer Top am laufen halten oder wieder dafür sorgen das Anbauteile die ich unterwegs "ausbaue" wieder dran kommen.




Schade das meine Benzinbrüder HFS Andi und GÜ nach Top Zeiten ausgefallen sind. Es war unser 2ter Einsatz mit dem Audi und wir konnten einige Kinderkrankheiten von St Veit beheben. Mit Zwischendurch Gesamt Rang 16 und nach einem "Ausrutscher " gesamt 19 sind wir mit unserer "Reiselimo" mit Klima und TV mehr als happy.

Die meisten "Probleme" davon liegen nach wie vor in der Elektronik. Zb lässt er beim Runterschalten es einfach nicht da zu wo ich es gerne hätte und daher verlieren wir aus den langsamen Kurven immer Zeit bis der richtige Gang wieder Schub hat und er will nicht Gas und Bremse zu gleich:) (würde aber gerne wieder links Bremsen:)) Das sind die Dinge die wir für die Zukunft mit Audi versuchen zu ändern und sicher am meisten Zeit bringen. In den schnelleren Kurven liegt der TTS echt schon super, da kann nur mehr am Fahrer verbessert werden, genau wie in den Kehren und den neuen Bremspunkten aber daran werde ich bis Liezen arbeiten:)




Eines möchte ich noch zum Thema Leistung loswerden, da ich immer wieder mal höre, das wir ja gute 300ps haben und somit eines der stärksten Autos im Feld. Stimmt, der TTS hat über 300ps ab Werk, aber wir haben weder ALS oder sonstige "Zuckerl" für den "Kellerdrehzahlbereit" eines Turbos, aber viel mehr Auswirkung auf die Beschleunigung ist die Seriengetriebe- Übersetzung:

Unser Auto fährt mit dem 3.ten (!!!!) Gang gleich schnell wie die meisten Renngeräte im Starterfeld mit dem 6.ten Gang!

Aber der TTS hat dann noch 3 Gänge die bist fast 300 km/h langen würden. Somit bewegen wir den TT wie ein 3 Gang Auto:)
In diesem Sinne, nach der Rallye ist vor der Rallye, Go to Liezen Rallye."
Soweit Reini Sampl in seinem kurzen Mail an die Redaktion.

Tatsache ist, dass die Rallye in Weiz ein Rennen im Hochofen war: irre Temperaturen, staubtrockene Strecken und sehr viele Zuseher an der Rennstrecke, die so richtig Gas gegeben haben.

Reini hat eine fantastische Leistung und sehr schnelle Zeiten in den steirischen Asphalt gebrannt.
Von langsam keine Spur...




Die Elite Service GmbH ist stolz darauf, so einen herausragenden Sportler unterstützen zu können - und wir vom Fototeam sind heilfroh, einen so tollen Sportler vor die Linse zu bekommen ;-)


Wir werden Euch auf dieser Seite mit Bildern von der Rally in Weiz und Berichten dazu versorgen. Los geht's am 06. August 2015!

Stay tuned!

Bewegte Bilder einer unglaublichen Reise!

 

Impressum

Für den Inhalt Verantwortlich
Elite Service GmbH

Hans-Kappacher-Straße 2
5600 St. Johann im Pongau
Austria

Tel: +43 (0)6412 / 20432844
E-Mail: info@elite-service.at
Website: www.elite-service.at

Disclaimer

Allgemeine Informationspflicht

UID Nr.: ATU 61 58 59 11
Firmenbuch Nr.: FN 261062 s
Gesellschaftsgruppe: GmbH
Zuständige Kammer: Wirtschaftskammer Salzburg
Fachgruppe: FG Gewerbliche Dienstleister
Behörde gem. ECG:
Bezirkshauptmannschaft Sankt Johann im Pongau
Geschäftsführer: Ulrich Wagner