Social Icons


twitterfacebookgoogle plus email

Freitag, 31. Mai 2013

die Scouts am Erzberg

Ist die Rally Queen am Erzberg zu finden?


1500 Fahrer und Fahrerinnen, zigtausende Besucher und Motorsportbegeisterte - eine fulminante Organisation und das "who is who" der Szene: das ist auch das Erzbergrodeo im steirischen Eisenerz.



Logische Konsequenz: wir haben auch dort nach der Rally Queen gesucht!

Mit dabei im Gepäck: Christian Horwath und Martin Rabenlehner ("the SIG" - Etappensieger beim letzten Africa Eco Race ), der sich den Torturen mit seiner KTM unterworfen hat.




Viel Regen, noch viel mehr Regen und jede Menge Regen, das hat uns am Erzberg empfangen.
Was hier aber fast schon zum guten Ton dazugehört...

Wir haben uns dann im KTM Lager breit gemacht, Rennluft geschnuppert, den Tobias Moretti und den Gregor Bloeb vor die Kamera geholt (Gregor hat zugesagt, bei der Jury zur Endausscheidung dabei zu sein: wer könnte besser geeignet sein, als die beiden Benzinbrüder, die genau das erlebt haben letztes Jahr, was unserer Rally Queen noch bevorsteht?), haben uns wertvolle Ratschläge beim Großmeister Kinigadner geholt und einfach irre Spaß gehabt!




Dann ging es auf die Piste - auf die Suche nach der Rally Queen....

Mitten unter unzähligen Gasgriffdrehern haben wir dann das eine oder andere Juwel ausgemacht: mal sehen, ob die Damen nicht nur den Mut haben, den Erzberg zu riden, sondern sich auch bei uns zu melden und nach Dakar zu fahren...




Na, das ist wohl nicht die richtige Richtung ;-)





Die nächsten Tage werden es zeigen: die Frist zur Anmeldung läuft noch bis zum 15.06.2013 - also los Mädels: ran an die Tatstatur und Bewerbung abschicken! Ein Traum wartet!

In den nächsten Tagen drehen wir die Interviews mit "Puppe Gschmeidinger" (Claudia Silgener) in Großhöflein und mit Neuzugang Sabrina Grillitsch, die frisch vom Jagdkommando mit Ihrer "Kanten" auf die Motocrossstrecke in Wimpassing aufschlägt und sich dort präsentieren wird.

Wenn Ihr dabei sein wollt und Eure Favoritin unterstützen möchtet (zb in die Kamera fürsprechen, etc...), dann meldet Euch einfach unter casting@elite-racing.at und holt Euch die Drehtermine!

Stay tuned!

Mittwoch, 29. Mai 2013

Offroadtalent aus Berndorf

Interview mit Julia Schrenk zum Casting


(Anmerkung der Redaktion: Die Reihenfolge der Veröffentlichung der Interviews ist wertfrei, ergibt sich nur aus dem zeitlichen Ablauf der Drehtermine und gibt keinen Stand der Bewertung wieder!)


Alle Finalistinnen werden von uns, oder unseren Partnern (zum Beispiel Alessio Corradini in Italien) zur Bewerbung interviewt. Das gibt den Mädels auch die Gelegenheit, sich selbst und ihr Umfeld, ihre Vorhaben, Visionen und einfach das "Gesamtpaket" vorzustellen.
Dazu geben wir auch Angehörigen, Freunden, Trainern und Trainerinnen die Gelegenheit über ihren Schützling zu plaudern.

Für unsere Bewerberinnen aus Italien übernimmt den Dreh Alessio Corradini und seine Freunde, für Griechenland sorgt Guillaume Martens für den nötigen Inhalt und der Rest wird von uns gedreht.

Den Anfang macht Julia Schrenk aus Berndorf bei Wien - einfach, weil es terminlich der erste Dreh war.

Ihr könnt und sollt uns Eure Meinung dazu schicken und werdet so Teil des Entscheidungsprozesses ;-)
Einfach eine Mail an casting@elite-racing.at schicken und Euer Feedback dazu!

Hier das Interview:



Die nächsten Videos folgen in den kommenden Tagen.

Stay tuned - die heiße Phase hat gerade erst begonnen!

Wer wird für das Elite Racing Team nach Dakar fahren?

Dienstag, 28. Mai 2013

Halbzeit beim Casting zur Rally Queen!

Das sind die ersten Finalistinnen:


(Anmerkung der Redaktion: Die Aufzählung ist wertfrei und gibt keinen Stand der Bewertung wieder!)



Die erste Castingrunde hat rund 240 Anmeldungen gebracht - davon sind nun einige Fahrerinnen weitergekommen ins Finale.
Die zweite Castingrunde läuft noch bis zum 15.06.20.13 - danach gibt es eine Woche Beratung und Endauswahl...

Der bisherige Verlauf des Castings hat alle überrascht:
"Wir haben mit maximal 50 Anmeldungen gerechnet - über den gesamten Zeitraum; weil es ja schon eine ziemliche Herausforderung ist und das Projekt das ganze Jahr über läuft. Dass es dann bereits in der ersten Hälfte so viele Bewerbungen gibt, war eine Herausforderung an die Organisation: mehr als 16.000 km haben wir in den letzten Wochen dafür zurückgelegt...", so Peter, der das Casting leitet.

"Jetzt drehen wir mit den Finalistinnen kurze Promo-Videos, die der Jury bei der Entscheidung helfen sollen."

Den Teambesitzer Ulrich Wagner haben wir auch vor die Kamera gebeten:




Alles in allem wird das Projekt mit unglaublich positiven Feedback aufgenommen: Berichte und Artikel in den Top-Magazinen und auch den Tageszeitungen tragen dazu bei, dass der Rallysport wieder als das wahr genommen wird, was er ist: eine Herausforderung an Mensch und Maschine - ein großartiges Abenteuer.

In den nächsten Wochen geht es dann richtig zur Sache und bereits Ende Juni soll die Rally Queen zum ersten Mal im neuen Sattel sitzen: da geht dann das Training schon los.

Keine Sekunde zu früh, wie Christian Horwath anmerkt: "Es wird noch sehr eng werden und viel hängt davon ab, wie lernwillig die künftige Rally Queen ist. Das Africa Eco Race ist kein Honigschlecken und jede Motocrosserin, die glaubt eine MX Strecke ist mit einer derart großen Rally zu vergleichen, die muss ich enttäuschen. Egal, aus welchem Segment dieses Sports die Rally Queen schlußendlich kommt: sie muss viel Neues dazu lernen und mit alten Angewohnheiten aufräumen - sonst wird sie es nicht schaffen..."

Und das sind die bisherigen Finalistinnen:




Name: Claudia Silgener


SUPERCUPRENNEN, G-CUP (DAMENKLASSE), INTERCUP ROOKIE AWARD 2009, ENDUROCROSS HASELBACH 2008






Name: Giada Beccari


TUAREG RALLY, RALLIES IN ÄGYPTEN UND TUNESIEN







Name: Maria Franke


DEUTSCHE MOTOCROSS MEISTERIN 2011 UND FÜHRENDE IN DER ENDURO MEISTERSCHAFT.






 

Name: Paola Riverditi


ITALIAN MOTORALLY CHAMPIONSHIP, ITALIAN RAID TT CHAMPIONSHIP, WORLD CHAMPIONSHIP SARDINIA RALLY RACE, DESERT LOGIC





 

Name: Polytimi Ktriakopoulou


RALLY ALBANIA 2012, EVIA RALLY RAID 2012, SERRES RALLY RAID 2011, EVIA RALLY RAID 2011, BALKAN MARATHON RALLY 2010, ERZBERGRODEO XVI, BALKAN MARATHON RALLY 2009







Name: Julia Schrenk


MOTOCROSS- UND ENDURORENNEN IN ÖSTERREICH, TSCHECHIEN, UNGARN, KROATIEN UND ITALIEN








Name: Silke Wissing


TUAREG RALLYE IN MAROKKO, BRESLAU RALLYE IN POLEN, DALMATIA RALLYE IN KROATIEN













Name: Serena Ghione


ITALIAN RALLY CHAMPIONSHIP, PHARAONS RALLY, WORLD CHAMPIONSHIP CROSS COUNTRY RALLY, SARDEGNA RALLY RACE, BALKAN RALLY CUP






BEWERBUNGEN SIND NUR NOCH BIS ZUM 15.06.2013 MÖGLICH!

Bewirb Dich jetzt unter casting@elite-racing.at, oder über unsere Facebookseite (Anmeldeformular benutzen), oder hier auf der Seite unter ANMELDUNG.

Stay tuned!

Sonntag, 12. Mai 2013

Unsere Scouts suchen DICH - die nächste Rally Queen!

Auf der Suche nach der "Rally Queen"


Liebe Leser und Leserinnen, Asphalt- und Schotterherbrenner/innen und einfach alle, die außergewöhnlichen Abenteuern auf zwei Rädern immer schon etwas abgewinnen konnten: wie Ihr wisst, veranstalten wir dieses Jahr einen besonderen Event:

Wir suchen eine Fahrerin, die sich einen Lebenstraum erfüllen will und an der Africa Race teilnehmen möchte!

Seht Euch diese Bilder an und Ihr werdet verstehen, warum dieses ganz besondere Abenteuer jedes Jahr viele tausend Menschen fasziniert:






Nun veranstalten wir ein Casting, um die Fahrerin zu finden, die dieses Jahr im Namen des Elite Racing Teams nicht nur das Africa Race und die begleitenden Rallys fahren möchte, sondern auch als Botschafterin für unsere Überzeugung auftritt: Wir machen Gewinner und ein jeder - eine jede - kann ein Gewinner oder eine Gewinnerin sein!

Das erste Monat des Castings ist beinahe um und wir haben einige aussichstreiche Bewerberinnen, die wir Euch gesondert in den nächsten Tagen vorstellen wollen.

Bewirb auch Du Dich noch Heute!


Heute möchten wir Euch ein wenig von der Arbeit im Hintergrund zeigen, wie unsere Fotografen und Fotografinnen und Interviewer unterwegs sind, um nach Talenten Ausschau zu halten.

Lassen wir einfach Bilder sprechen (von unseren Scouts Elena und Wolfgang):



 














Darunter sind auch einige Ladys, die den Fahrern das Fürchten lernen....

Wir waren dazu auf einigen großen Motocross-Parks, bei Rennen, speziellen Enduro-Veranstaltungen, ja auch beim Super-Moto haben wir gesucht, weil es da einige Ladys gibt, die eigentlich aus dem Endurobreich kommen.

Zur Erinnerung

Wir suchen für das Africa Race 2013/2014 eine weibliche Motorradfahrerin, die an dieser außergewöhnlichen Rallye teilnehmen möchte. Wir werden Dich auf Deinem Weg zum Africa Race nicht nur begleiten, sondern Dich mit Hilfe des "Navigators" (Christian Horwath vom Contiger Rallye Team Austria) und vielen Trainings und kleineren Rallyes auf dieses fantastische Abenteuer vorbereiten.

Das offizielle Casting läuft nur noch bis zum 15.06.2013!
Du kannst Dich jetzt auf dieser Seite (hier) online bewerben, oder via Facebook (hier), oder uns eine Mail zusenden und Dich bewerben (diese Links führen Dich zur Anmeldung / Bewerbung):

Bewerbung via Facebook


Bewerbung mit Formular auf dieser Seite


Das Casting läuft vom 02.05.2013 bis zum 15. Juni 2013 und dann entscheidet die Jury, welche Bikerin wir auf ihrem Weg nach Dakar begleiten.

Schreib uns, warum gerade Du die Rally Queen bist, welche Erfahrungen Du mitbringst und welche Du machen möchtest!
Erzähl uns von Dir, schicke aussagekräftige Fotos und schreib uns, ob Du ein Bike hast, oder eines brauchst, einfach alles, von dem Du glaubst, wir sollten davon erfahren.

Bitte lies Dir auch die Teilnahmebedingungen und die Datenschutzerklärung durch!

Grundlegende Voraussetzungen: Du musst mindestens 25 Jahre alt und im Besitz eines gültigen Motorradführerscheins (ohne Beschränkungen) sein. Du darfst KEINE Werksfahrerin, oder Profirennfahrerin sein! Du musst die Zeit für die Vorbereitungen (Trainings, kleinere Rallyes, etc...) haben und darfst keine Angst vor Foto-, oder Videoaufnahmen haben. Und Du solltest bereit sein, Deine Grenzen neu zu entdecken.

Hier ein kurzer Überblick über den Zeitplan, der sich aber schließlich noch nach den Möglichkeiten der Siegerin richten wird:


  • 02.05.2013 bis 15.06.2013: Casting
  • 15.06.2013 bis 30.06.2013: Auswertung und Entscheidungsfindung
  • 6. und 7. Juli 2013: Kontaktaufnahme mit den Teilnehmerinnen
  • 27. und 28. Juli 2013: offizielle Vorstellung und Medienpräsentation der Siegerin im Rahmen einer eigens dafür ausgerichteten Großveranstaltung in St. Johann im Pongau. (Details zur Veranstaltung folgen nach dem Casting.)


Danach beginnt das Arbeiten: Trainings, medizinische Kontrollen, Rallyteilnahmen, Pressetermine.
Mögliche Rallys, die gefahren werden (hängt schlußendlich auch von der Siegerin ab):


  • Rally Greece "Serres" 26.08.2013 bis 31.08.2013
  • Balkan Offroad Marathon of Bulgaria, Macedonia, Albania to Greece, 6.09.2013 bis 13.09.2013
  • Pharaohs Rally 28.09.2013 bis 05.10.2013 in Ägypten
  • Rally Marocco 13.10.2013 bis 19.10.2013


(Vielleicht sogar die Heroes Legends im Oktober - genaue Daten liegen noch nicht vor.)

Und schließlich das Africa Race von Mitte Dezember 2013 bis Mitte Jänner 2014 (inkl. Anreise, Vorbereitungen vor Ort, etc...).

Melde Dich noch Heute an! Zum Anmelden für das Casting klicke einfach oben in eines der Bilder, unten in der Fusszeile auf einen der links, besuche uns auf Facebook, bewirb Dich auf dieser Seite, oder schicke uns eine Mail: casting@elite-racing.at

Du willst etwas außergewöhnliches erleben und eine Gewinnerin sein? Dann melde Dich noch Heute bei uns!

ACHTUNG: BEWERBUNGEN SIND NUR BIS ZUM 15.06.2013 MÖGLICH!


It's Elite - isn't it?

Stay tuned!

Mittwoch, 1. Mai 2013

Start des offiziellen Castings!


Ab sofort: bewirb Dich online für die Rally Queen!


Liebe Rallycracks, Bikerinnen und alle, die schon immer mal ein außergewöhnliches Abenteuer erleben wollten:






Wir werden dieses Jahr einen Traum erfüllen!

Wir suchen für das Africa Race 2013/2014 eine weibliche Motorradfahrerin, die an dieser außergewöhnlichen Rallye teilnehmen möchte. Wir werden Dich auf Deinem Weg zum Africa Race nicht nur begleiten, sondern Dich mit Hilfe des "Navigators" (Christian Horwath vom Contiger Rallye Team Austria) und vielen Trainings und kleineren Rallyes auf dieses fantastische Abenteuer vorbereiten.

Heute (02.05.2013) ist der Start für das offizielle Casting!
Du kannst Dich jetzt auf dieser Seite (hier) online bewerben, oder via Facebook, oder uns eine Mail zusenden und Dich bewerben (diese Links führen Dich zur Anmeldung / Bewerbung):

Bewerbung via Facebook


Bewerbung mit Formular auf dieser Seite


Das Casting läuft vom 02.05.2013 bis zum 15. Juni 2013 und dann entscheidet die Jury, welche Bikerin wir auf ihrem Weg nach Dakar begleiten.

Schreib uns, warum gerade Du die Rally Queen bist, welche Erfahrungen Du mitbringst und welche Du machen möchtest!
Erzähl uns von Dir, schicke aussagekräftige Fotos und schreib uns, ob Du ein Bike hast, oder eines brauchst, einfach alles, von dem Du glaubst, wir sollten davon erfahren.

Bitte lies Dir auch die Teilnahmebedingungen und die Datenschutzerklärung durch!

Grundlegende Voraussetzungen: Du musst mindestens 25 Jahre alt und im Besitz eines gültigen Motorradführerscheins (ohne Beschränkungen) sein. Du darfst KEINE Werksfahrerin, oder Profirennfahrerin sein! Du musst die Zeit für die Vorbereitungen (Trainings, kleinere Rallyes, etc...) haben und darfst keine Angst vor Foto-, oder Videoaufnahmen haben. Und Du solltest bereit sein, Deine Grenzen neu zu entdecken.

Hier ein kurzer Überblick über den Zeitplan, der sich aber schließlich noch nach den Möglichkeiten der Siegerin richten wird:


  • 02.05.2013 bis 15.06.2013: Casting
  • 15.06.2013 bis 30.06.2013: Auswertung und Entscheidungsfindung
  • 6. und 7. Juli 2013: Kontaktaufnahme mit den Teilnehmerinnen
  • 27. und 28. Juli 2013: offizielle Vorstellung und Medienpräsentation der Siegerin im Rahmen einer eigens dafür ausgerichteten Großveranstaltung in St. Johann im Pongau. (Details zur Veranstaltung folgen nach dem Casting.)


Danach beginnt das Arbeiten: Trainings, medizinische Kontrollen, Rallyteilnahmen, Pressetermine.
Mögliche Rallys, die gefahren werden (hängt schlußendlich auch von der Siegerin ab):


  • Rally Greece "Serres" 26.08.2013 bis 31.08.2013
  • Balkan Offroad Marathon of Bulgaria, Macedonia, Albania to Greece, 6.09.2013 bis 13.09.2013
  • Pharaohs Rally 28.09.2013 bis 05.10.2013 in Ägypten
  • Rally Marocco 13.10.2013 bis 19.10.2013


(Vielleicht sogar die Heroes Legends im Oktober - genaue Daten liegen noch nicht vor.)

Und schließlich das Africa Race von Mitte Dezember 2013 bis Mitte Jänner 2014 (inkl. Anreise, Vorbereitungen vor Ort, etc...).

Melde Dich noch Heute an! Zum Anmelden für das Casting klicke einfach oben in eines der Bilder, unten in der Fusszeile auf einen der links, besuche uns auf Facebook, bewirb Dich auf dieser Seite, oder schicke uns eine Mail: casting@elite-racing.at

Du willst etwas außergewöhnliches erleben und eine Gewinnerin sein? Dann melde Dich noch Heute bei uns!

ACHTUNG: BEWERBUNGEN SIND NUR BIS ZUM 15.06.2013 MÖGLICH!


It's Elite - isn't it?

Stay tuned!

Bewegte Bilder einer unglaublichen Reise!

 

Impressum

Für den Inhalt Verantwortlich
Elite Service GmbH

Hans-Kappacher-Straße 2
5600 St. Johann im Pongau
Austria

Tel: +43 (0)6412 / 20432844
E-Mail: info@elite-service.at
Website: www.elite-service.at

Disclaimer

Allgemeine Informationspflicht

UID Nr.: ATU 61 58 59 11
Firmenbuch Nr.: FN 261062 s
Gesellschaftsgruppe: GmbH
Zuständige Kammer: Wirtschaftskammer Salzburg
Fachgruppe: FG Gewerbliche Dienstleister
Behörde gem. ECG:
Bezirkshauptmannschaft Sankt Johann im Pongau
Geschäftsführer: Ulrich Wagner