Social Icons


twitterfacebookgoogle plus email

Samstag, 17. August 2013

Julia bei Yamaha Austria

Julia Schrenk und Yamaha-Chef Hans Zimmermann: das Dreamteam


Unter dem Bild von Stéphane Peterhansel (Sieger der Rallye Paris-Dakar: In den Jahren 1991, 1992, 1993, 1995, 1997 und 1998 gelang ihm der Sieg mit Yamaha in der Motorradwertung) haben Julia und Hans die Partnerschaft für die Zukunft per Handschlag besiegelt:

Julia fährt ja jetzt schon die Yamaha WR 450 und wird dabei von Hans und seinem Team unterstützt.


Julias Renngerät ist ja nicht gerade ein "Moped" von der Stange:

An diesem Renngerät ist nichts mehr serienmäßig!
Fahrwerk von Öhlins (vom Feinsten), eine spezielle Schwinge zum "Dünensurfen", sündhaft teure Carbon-Filterboxen, ein Rennmotor, der von Einspritzung auf Vergaser umgebaut wurde (Sand und Einspritzung sind zwei Dinge, die sich nicht sonderlich mögen...), ein spezieller Tank rund um das ganze Renngerät, pulverbeschichteter Rahmen,  und und und...

Das Fahrzeug wurde in der Rennschmiede von Yamaha Frankreich eigens aufgebaut für das Africa Eco Race 2013 und von Chris Horwath dann durch die Wüste geprügelt.
Nach einer Generalüberholung, bei der keine Mutter auf der Schraube bleibt, ist das Bike wie neu und bald auch bereit für die nächste Challenge.

Die Lackierung kommt übrigens von zwei Stellen: Knud Tirochs Team drückt dem Verbau einen individuellen Stempel auf und Spies Hecker versiegelt das Kunstwerk dann.

Und so sieht die Yamaha ohne Verbau aus (Bilder vom "Foto-Graf" Wolfgang Alberty):


Crew-Mitglied Martin Rabenlehner kennt die Yamaha schon in- und auswendig ;-)









yep, die ist wirklich grooooß!


Hier noch in den "falschen" Farben vor dem Lackieren und Branden


Jetzt muss Julia "nur" noch ihr Bike in- und auswendig kennen lernen. Mit allen Macken, Vorzügen und Nachteilen und natürlich auch die schiere Kraft, die in diesem Renngerät steckt.

Als dann: auf geht's zum Fahren!

Stay tuned!

Bewegte Bilder einer unglaublichen Reise!

 

Impressum

Für den Inhalt Verantwortlich
Elite Service GmbH

Hans-Kappacher-Straße 2
5600 St. Johann im Pongau
Austria

Tel: +43 (0)6412 / 20432844
E-Mail: info@elite-service.at
Website: www.elite-service.at

Disclaimer

Allgemeine Informationspflicht

UID Nr.: ATU 61 58 59 11
Firmenbuch Nr.: FN 261062 s
Gesellschaftsgruppe: GmbH
Zuständige Kammer: Wirtschaftskammer Salzburg
Fachgruppe: FG Gewerbliche Dienstleister
Behörde gem. ECG:
Bezirkshauptmannschaft Sankt Johann im Pongau
Geschäftsführer: Ulrich Wagner